Effizient und ökologisch?

Aber klar.

WiREG-Lösungen

EnergieCheck

Sie möchten einen positiven Umweltbeitrag leisten und die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens stärken?

Als Wirtschaftsförderung begleitet die WiREG die Unternehmen der Region bei allen Fragen zur Unternehmens- und Standortentwicklung. Über den engen Kontakt zur Wirtschaft hat sich das Thema Energieeffizienz und eine damit verbundene Reduzierung der Energiekosten als eines der zentralen Themenfelder herauskristallisiert. Um hier gezielt ansetzen zu können, hat die WiREG im Juni 2017 das Projekt EnergiePro.Fit Flensburg/Schleswig 2017 gestartet. Insgesamt 11 Unternehmen aus dem Kreisgebiet und der Stadt Flensburg haben an EnergiePro.Fit teilgenommen. Vor dem Hintergrund dieser positiven Resonanz und den erzielten Einsparpotentialen werden wir auch in 2018 ein entsprechendes Energieprojekt unter dem Titel "EnergieCheck2018" durchführen.

Infografik EnerigeCheck

Das Ziel des EnergieChecks ist die Unterstützung unserer regional ansässigen Unternehmen auf dem Weg zu einer höheren Energieeffizienz. Ökonomie und Ökologie stehen hierbei im Einklang, denn Energiekosten und CO₂ werden reduziert. Durch die Teilnahme an dem Projekt erhalten Sie und Ihr Unternehmen einen signifikanten Nutzen: Das Projekt beinhaltet eine professionelle Energieberatung. Diese bietet jedem teilnehmenden Unternehmen eine umfassende und detaillierte Bestandsaufnahme und -bewertung sowie eine ausführliche Berechnung der Einsparpotenziale inklusive zielgerichteter Maßnahmenvorschläge zur Effizienzsteigerung.

Die auf Basis der Energieberatung bewerteten Einsparpotenziale können im Anschluss an das Projekt von jedem Unternehmen schnell und strukturiert umgesetzt werden – dazu gehört auch die individuelle Beratung zu Förderprogrammen, die zur Umsetzung dieser Maßnahmen genutzt werden können.

Abschlussveranstaltung EnergiePro.Fit am 22. Februar 2018

Teilnehmer der Abschlussveranstaltung EnergiePro.Fit mit Zertifikaten

Bei den 11 teilnehmenden Unternehmen wurde durch das Energieberatungsunternehmen B.A.U.M. Consult aus Hamburg ein jährliches Energieeinsparpotenzial von 2,5 Millionen Kilowattstunden aufgedeckt. Dies entspricht einer Einsparung von
316.000 Euro pro Jahr und einer Reduktion des CO2-Ausstoßes um rund 1.160 Tonnen.

Detallierte Informationen zum Verlauf des Projektes und ein umfassender Bericht zur Auswertung können in der Abschlussbroschüre eingesehen werden.
 

Die professionelle Unterstützung und Zusammenarbeit mit der WiREG ist einer der Gründe dafür gewesen, warum wir mit unserem Unternehmen einen sehr guten Start in Flensburg hatten.

Anders Balle, Geschäftsführer