GE_Wallsbuell_Gewerbering_1-3

Baugrund für Gewerbe Gewerbeflächen in Wallsbüll Gewerbering

Gewerbering
24980 Wallsbüll

Die wichtigsten Daten:

10,00 € *Kaufpreis pro m²
10.500 m² Grundstücksfläche
0,8Grundflächenzahl
Bebauungsplan Bebaubar nach
310 %Gewerbesteuer Hebesatz

Objekt:

Die ehemalige Bundeswehrliegenschaft ist im Bebauungspan als Gewerbegebiet mit einer Größe von 25.000 m² und als Mischgebiet mit einer Größe von 5.000 m² ausgewiesen und bietet frei parzellierbare Flächen zu einem günstigen Preis. Nach Bedarf bietet die Gemeinde Wallsbüll an, die Flächen neben der Kaufoption auch auf Pachtbasis zur Verfügung zu stellen.

  • GE_Wallsbuell_Gewerbering_1-3
  • Wallsbüll
  • Lokale Lage
  • Regionale Lage
  • GE_Wallsbuell_Gewerbering_1-3
  • Luftbild Wallsbüll Gewerbering
  • Auszug B-Plan 5

Erschließung:

Die Flächen sind voll erschlossen und frei parzellierbar. Es fallen noch einmalige Anschlussgebühren an.

Die Grundflächenzahl im Gewerbegebiet liegt bei 0,8, im Mischgebiet bei 0,6.

Bebaubarkeit:

Die Festsetzungen des B-Planes Nr. 5 sind maßgebend.

Sonstiges:

Die in diesem Exposé gemachten Angaben zu dem Objekt beruhen auf den Auskünften und den Unterlagen des Eigentümers.

Die Dienstleistungen der WiREG sind für Käufer und Verkäufer unverbindlich und kostenlos.

Betriebliche Investitionsvorhaben können unter bestimmten Voraussetzungen bezuschusst werden - sprechen Sie uns gerne an.

Lage:

Das Gewerbegebiet liegt an der K 78, der Ellunder Straße. Von dort aus ist man über die B 199 in wenigen Minuten auf der 9 km entfernten Autobahn A7. Dänemark ist über Ellund in kürzester Zeit erreichbar. Der Schnellbus Flensburg-Niebüll fährt die Gemeinde im Stundentakt an.